Ratenkredit & Autokredit

Einfach und schnell vergleichen.

Silhouette

In drei Schritten zum Ratenkredit

So schließen Sie einen Ratenkredit bei Valdero ab

Schnell und kostenlos Ratenkredite vergleichen

Geben Sie im Ratenkredit-Vergleich an, wie viel Geld Sie benötigen, wie lange die Laufzeit sein soll und wofür Sie das Darlehen benötigen. Anschließend erfahren Sie, welche Banken für Ihren Kreditwunsch infrage kommen und welche Konditionen sie anbieten.

Schufa-neutral Konditionen anfragen

Um zu erfahren, ob und zu welchem Zinssatz Sie den Ratenkredit Ihrer Wahl erhalten würden, klicken Sie neben ihrer gewünschten Bank auf „weiter“. So stellen Sie eine unverbindliche und Schufa-neutrale Anfrage. Im Anschluss daran machen Sie die von der Bank benötigten Angaben, etwa zu Ihrer beruflichen Situation oder ihrem Einkommen. Abhängig von Ihren Eingaben, werden automatisch noch weitere Angebote ermittelt, die für Sie infrage kommen könnten. Die Kreditinstitute treffen direkt eine vorläufige Finanzierungsentscheidung und Sie können aus den auf Sie zugeschnittenen Angeboten das für Sie beste auswählen.

Abschließen und Ratenkredit erhalten

Nachdem Sie die Kreditangebote gesichtet und sich für das passendste entschieden haben, können Sie es verbindlich beantragen. Abhängig vom Kreditgeber müssen Sie dafür noch womöglich geforderte Unterlagen hochladen oder per Post einschicken. Ihre Identität bestätigen Sie wahlweise über Videoident vom heimischen Bildschirm aus oder über Postident in der nächsten Postfiliale. Den Vertrag unterschreiben Sie abhängig vom gewählten Ratenkredit digital – oder drucken ihn aus und verschicken ihn per Post.

Um einen Ratenkredit abschließen zu können, müssen Sie:

  • volljährig sein.
  • Ihren Wohnsitz und eine Bankverbindung in Deutschland haben.

Außerdem müssen Sie die Anforderungen des Kreditgebers an Ihre Bonität erfüllen. Dazu sollten Sie:

  • über ein ausreichendes, regelmäßiges Einkommen verfügen.
  • sich in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis und nicht in der Probezeit befinden (befristete Arbeitsverträge sollten nicht auslaufen, bevor Sie den Ratenkredit zurückgezahlt haben).
  • keine negativen Schufa-Merkmale haben. 

Für Selbstständige und Freiberufler bieten viele Kreditinstitute eigene Ratenkredite an. Diese weisen ihr Einkommen für gewöhnlich durch andere Unterlagen nach als Festangestellte, etwa durch Steuerbescheide und Einnahmen-Überschuss-Rechnungen. Auch für Studenten oder Beamte gibt es oft eigene Ratenkredite, die auf die entsprechende Zielgruppe zugeschnitten sind.

Über Valdero finden Sie Ratenkredite:

  • von über 100 Banken und Vermittlern.
  • mit Kreditbeträgen bis in den fünfstelligen Bereich.
  • mit einer Laufzeit zwischen 12 und 120 Monaten.
  • mit und ohne Zweckbindung.

Um einen Ratenkredit abzuschließen, müssen Sie je nach Kreditgeber oft noch bestimmte Unterlagen einreichen. Neben dem unterschriebenen Kreditvertrag gehören dazu vor allem Einkommensnachweise wie Kontoauszüge und:

  • bei Angestellten: Lohn- oder Gehaltsabrechnungen
  • bei Rentnern: der Rentenbescheid 
  • bei Beamten: die Bezügemitteilung
  • bei Selbstständigen: Einkommensteuerbescheide und manchmal eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung

Zusätzliche Unterlagen werden zum Beispiel benötigt, wenn Sie einen zweckgebundenen Ratenkredit abschließen. Beim Autokredit benötigt das Kreditinstitut zum Beispiel meist die Zulassungsbescheinigung Teil II – im Original  – sowie eine unterzeichnete Sicherungsübereignung. Bitte nicht vergessen, da die Banken ohne Übersendung des Fahrzeugbriefes höhere Zinsen verlangen!

Jetzt Tarife vergleichen
Torsten Jaeschke
Torsten Jaeschke

Spezialist für Bereich Investment und Finanzierungen

Offene Fragen?

03585-446480